Frühes Wochenende. Länger wird es auch.

Heute bin ich früher von der Arbeit nach Hause gekommen. Erstens tut mein Bauch noch immer etwas weh, und ich brauchte erneut Medikamente, und zweitens war eh nichts zu tun. Und um ehrlich zu sein, wollte ich, drittens, auch mal ein wenig das gute Wetter genießen.

roppongi

Es ist zwar noch immer etwas kühl, derzeit haben wir Höchsttemperaturen um die 14°C, aber immerhin scheint die Sonne. 🙂

Ich bin also nach Hause gefahren, zum Arzt gegangen, einkaufen gegangen, und habe erst einmal die Fenster im Haus aufgerissen. Frischluft! Leider halten Japaner vom Durchlüften meist nichts, also muss ich das durchführen, wenn es mir möglich ist. 😉

Am Montag ist Frühlingsanfang (春分の日 Shunbun no Hi), ein Feiertag. Dieses Wochenende ist also ein dreitägiges. Eigentlich hatten wir überlegt, ein wenig in die Pampa zu fahren, uns aber letztendlich dagegen entschieden.

Wir beide brauchen einfach Zeit für uns und Entspannung.

Einfach mal ein bisschen abhängen, Filme gucken und lecker essen. 😀

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende!

12 Gedanken zu „Frühes Wochenende. Länger wird es auch.

  1. Viel Spaß beim Abhängen. Ich mache heute auch früher frei und entspanne mit meiner Kleinen beim Warhammer 40k Figuren zusammenbasteln und anmalen.

  2. So ein Tag in Wohlfühl-Klamotten auf dem Sofa kann doch auch sehr schön sein! 🙂

    Ich wünsche Euch ein schönes entspanntes Wochenende und dass das Bäuchlein endlich aufhört zu zwicken!

    LG,
    Viola

  3. Entspannungs-Wochenende hört sich gut an, viel Spaß euch dabei! Und für dich nochmal gute Besserung ❤
    Ich werde morgen endlich mal wieder mit Freundinnen ins Kino gehen und "Die Schöne und das Biest" schauen 🙂

    Das mit dem Lüften (oder eben auch nicht) kommt mir übrigens bekannt vor … Mein Freund hat dazu wenn ich nicht da war meist noch in seiner Wohnung geraucht. Geht gar nicht ^^

      • Du Glückliche! Das kann ich sehr gut verstehen – mir hat es gerade am Anfang (wo einem eh fast alle Pannen des anderen recht sind ^^) kaum etwas ausgemacht, aber wenn ich mir jetzt vorstelle, mit ihm in einer Wohnung zusammen zu leben, die er vollqualmt sobald ich aus der Tür bin … Nope 🙂

    • Ich glaube, viele verstehen es einfach nicht. Und wenn man den Sinn dahinter nicht versteht, ist man auch nicht so bereit, die Fenster aufzureißen und kalte Luft reinzulassen.

  4. Und wieder ein Grund, warum ich Japan vermisse.
    Kann mich nur an einen Feiertag bisher erinnern und das war am 1.1. … und Urlaub? Pff … 1 Tag bis jetzt .. und Wochenende oder gar ein langes Wochenende?
    Durfte dieses Wochenende auch arbeiten. Bin erst am Samstagabend heimgekommen aus Frankfurt.

    Wenn sich Leute beschweren, dass man in Japan so viel arbeiten muss, sollte man das alles auch immer relativ sehen. 🙂

    Ich hoffe, du konntest dein Wochenende genießen.
    Mir hat der eine Tag heute definitiv nicht gereicht, mich von den letzten 6 Arbeitstagen zu erholen.

    • Das ist aber auch eine Sondersituation, oder? Durchschnittlich haben die Leute in Deutschland trotzdem mehr Urlaub und können länger verreisen, als es in Japan der Fall ist. Dass das bei dir nicht der Fall ist, ist aber natürlich doof. 😦

      • Ist aber auch irgendwie komisch, dass ich sowohl in Japan als auch in Deutschland eine „Sondersituation“ hatte. 🙂

        Ja, sehr doof sogar. T_T

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s