Herbst.

herbst

Seit gestern hat sich die Dekoration geändert. Statt Strand und Sonne, bestimmen jetzt farbiges Laub und Schottenmuster die Einkaufszentren. Die Vorfreude auf den Herbst wächst ungemein!

Generell liebe ich diese Zwischen-Jahreszeiten, Frühling und Herbst. Dann ist es weder zu kalt noch zu heiß, man kann ohne Klimaanlage oder Heizdecke schlafen. Außerdem kann man auch mal wieder ordentlich essen, nicht umsonst heißt es im Japanischen 食欲の秋 (Shokuyoku no Aki; Herbst des Appetits). Im Sommer funktioniert ja meist nicht so gut. 😦

Glücklicherweise ist der japanische Herbst auch keine Schlechtwetterzeit, von wegen Wind und Regen. Also Wind vielleicht doch, vor allem im September kommen immer ziemlich viele Taifune in Japan an. Aber abgesehen von denen ist der Herbst wirklich nicht grau, sondern sonnig und unglaublich angenehm. Eine leichte Brise, geringere Luftfeuchtigkeit, Herbstlaub.

Den ersten Herbsttee haben wir schon gekauft, jetzt muss es nur kühl genug werden, dass ich die einzige jahreszeitabhängige Dekoration in unserer Wohnung auswechseln kann: Für die Kissen auf unserem Sofa haben wir Frühling/Sommer- und Herbst/Winter-Bezüge. 😉

Ich kann schon gar nicht mehr darauf warten, endlich wieder richtig schöne langärmlige Oberteile anziehen zu können. Ohne zu schwitzen! Dann muss ich auch nicht mehr so viele Lagen tragen. Derzeit ist es draußen T-Shirt-Wetter, in den Bahnen, beim Einkaufen und im Büro ist es aber kalt. Also schleppe ich immer eine Strickjacke mit mir herum.

Damit wird es im Herbst endlich vorbei sein. Pullover, heißer Tee und rotes Laub – was könnte es Schöneres geben?

Wartet noch ein paar Monate, dann meckere ich über den Winter und freue mich auf den Frühling. 😀

Worauf freut ihr euch im Herbst?

13 Gedanken zu „Herbst.

  1. Da bekomme ich selbst richtig Freude auf den Herbst! Ich verfolge deinen Blog schon länger mit großem Interesse und es würde mich sehr freuen, wenn du auch einen Beitrag mit Bildern zu einem Herbstspaziergang machen könntest 🙂

    btw: Wie heißt denn die Font für die mobile Website?

  2. Au ja, Herbst ist super.
    Dann kann ich endlich wieder meinen kleinen Gas-stove und das Nabe-Set auspacken.
    Natuerlich geniesse ich auch die wesentlich angenehmeren Temperaturen ❤

  3. ich bin ein sommermensch, ich liebe den sommer und die wärme. es gab eh diesen sommer viel zu wenig warme tage am stück, deswegen bin ich über jeden warem tag froh. warum kann nicht immer sommer sein?

  4. Pingback: Was wir diese Woche verfolgten – KW 35 2016 - 1mal1japan.de

  5. Frühling und Herbst sind meine Lieblingsjahreszeiten… der Wandel gefällt mir. Ja.. und endlich kann ich mich wieder ‚richtig‘ anziehen, ich trage gerne Jacke und Pulli. Ich lese gerne bei dir… wann komm ich schon mal nach Japan 🙂
    LG
    Christine

  6. Pingback: Mein neuestes Lieblingsstück. | 8900 km. Berlin ⇔ 東京

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s