Goodbye Mickey.

IMG_4460

Wir lieben das Disney Resort. Wenn die Bahnen günstig fahren ist es nur 25 Minuten von uns entfernt, und wir haben viele schöne Tage und Nachmittage dort verbracht.

Heute habe ich meine Mitgliedschaft im Fanclub gekündigt.

Als ich vor drei Jahren in den Fanclub eingetreten bin, war das für mich eine logische Entscheidung: Der Fanclub kostete um die 3,000Yen (ca. 24€) im Jahr, und ich konnte vier Mal im Jahr für bis zu sechs Personen 1,000Yen (ca. 8€) günstigere Tickets kaufen. Für uns lohnte sich die Mitgliedschaft somit auch finanziell.

2013 kosteten die Tagestickets auch „nur“ 6,300Yen (ca. 50€) pro Person. Happig, aber zu verschmerzen. Irgendwann letztes Jahr stand dann klein im Fanclub-Magazin, dass der Rabatt statt 1,000Yen pro Person nur noch 500 betragen würde. Außerdem werden auch die Eintrittspreise seit drei Jahren stetig angehoben. Derzeit bezahlen Erwachsene 7,400Yen (ca. 59€).

Das klingt natürlich nicht sehr tragisch, verbunden mit dem kleineren Rabatt sind es aber trotzdem 3,000Yen (ca. 24€) Unterschied – pro Besuch.

Außerdem arbeite ich jetzt Vollzeit, und ganz ehrlich: Ich war die letzten Jahre so oft im Disneyland und DisneySea, es reicht. Klar, wenn Freunde aus Deutschland da sind, gehe ich gern, aber sonst… Tschüss, Mickey und Konsorten!

5 Gedanken zu „Goodbye Mickey.

  1. Kann dich verstehen – ich bin begeisterter Disney-Besucher. (Auch wenn Paris von München aus etwas weiter ist als 25 Minuten mit der Bahn. ;))
    Aber in den letzten Jahren gehen die Kosten für einen Tag oder mehrere bei der Maus so in die Höhe, dass da trotz der fantastischen Unterhaltung das Preis-Leistungsverhältnis für mich immer mehr aus der Balance gerät.

    (Und das echt Irre: die Parks in Tokyo sind immer noch viel billiger als die in den USA, Paris und demnächst Shanghai!)

    Echt schade.

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s