Frohe Weihnachten.

IMG_0379Liebe Leser,

Wenn auch etwas verspätet, wünsche ich euch wunderschöne Weihnachten!

Wir haben dieses Jahr vorgefeiert, denn der 23.12. ist Feiertag (天皇の誕生日 Tennô no Tanjôbi; Geburtstag des Kaisers). Also haben wir Weihnachtskuchen gemacht, der uns etwas missraten ist, und so viel Knödel, Rotkraut und Hähnchen verschlungen, dass ich vor Übelkeit kaum schlafen konnte.

Wie so richtiges Weihnachten eben.

IMG_0395Nur die Geschenke gab es früher. Dieses Jahr bekam ich unter anderem: Ein paar neue Stiefeletten; einen großen Amazon.de-Gutschein; unglaublich viel Schokolade; Weihnachtsbaumschmuck; eine selbstgestickte Sherlock-Weihnachtskarte; generell ganz liebe Weihnachtskarten. 🙂

Ich muss zugeben, dass ich mich selbst dieses Weihnachten auch ziemlich beschenkt habe. Nicht nur ein Pinsel-Set von Laura Mercier hat seinen Weg in meinen Kosmetikschrank gefunden, sondern auch das Digital World Geschenkset von NARS. Aber hat irgendjemand schon mal zu viele Lippenstifte gehabt? 😉

Habt ihr eure Geschenke schon ausgepackt? Was gab’s so? Oder habt auch ihr euch selbst reichlich beschenkt? 😉

Genießt die Tage mit euerer Familie! 🙂

5 Gedanken zu „Frohe Weihnachten.

  1. Gestern ausgepackt!
    Zum Großteil wusste ich was ich bekomme. Überraschungen gab’s von meiner Schwester, die dieses Jahr nen Volltreffer gelandet hat.
    Da ich die Biografie über Loki Schmidt nicht bekommen habe (vor Überraschungsgeschenken muss ich mich immer in Acht nehmen), werde ich sie mir nachträglich selbst schenken.
    Allerdings habe ich schon vor Weihnachten ordentlich zugeschlagen mit einem DVD Player und einer DVD Box..

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s