Ich werde zum Klischee.

Morgen Nacht geht der Flug. Eigentlich übermorgen. Claudia packt.

20141031_214258Dieses Mal habe ich natürlich die Schwierigkeit, dass ich quasi zweimal packen muss: Einmal Business-Kleidung für die Messe in Stuttgart, einmal meine normalen Klamotten für drei Tage Berlin. Das resultiert dann darin, dass ich in das Klischee der kofferpackenden Weiblichkeit mutiere:

Ich brauche nämlich neben meinen flachen Schuhen auch meine Stiefel, meine Stiefeletten und meine Pumps. Dringend! Wie soll ich sonst den Berliner Vorwinter überleben? Zum Glück habe ich dafür gar nicht genug Platz im Koffer. Aber ich brauche unbedingt fünf Outfits für drei Tage! Und vielleicht noch meinen anderen Mantel? Soll ja schließlich kalt sein. Apropos „kalt“, Thermounterwäsche! Wo war die nochmal? Brauche ich die? Ja!

Zwangsweise habe ich jetzt übrigens einiges wieder ausgeräumt, schließlich muss ich Omiyage mitbringen, die müssen irgendwo reinpassen. 😉

Nebenbei habe ich übrigens eine Erkältung, was auch den eher langsamen Blogalltag hier erklären sollte. Nächstes Mal vielleicht aus Deutschland, vielleicht auch erst später. 🙂

8 Gedanken zu „Ich werde zum Klischee.

  1. Ja, das kenne ich auch gut!
    Da ist man nur für ein paar Tage weg, packt aber Klamotten für gefühlte drei Wochen ein! 😉

    Die nächste Woche soll es in Deutschland aber glücklicherweise gar nicht so kalt werden!
    Eine vernünftige Thermostrumpfhose und lange Unterhemden, dann solltest Du ganz gut zurecht kommen! 🙂

    LG,
    Viola

      • Neiiin…! *HEHE* 🙂
        Ich meinte eher statt den Berg Thermounterwäsche einzupacken reicht die „kleine“ Ausstattung! 😉
        Nicht das Du sie gleich anziehen sollst! Nur so für den „Notfall“ und so… 🙂

        Solltest Du mal einen windigen nassen Tag erwischen, kann es ja ganz schnell frisch werden… nicht das Deine Mitbringsel für zu Hause ein netter dicker Schnupfen und Husten sind! 😉

        LG,
        Viola

  2. Viel Spaß in der Heimat!
    Nee lass die Thermosunterwäsche bloß im Schrank! Im Moment ist es hier wirklich warm, wir haben heute über 20 Grad, zumindest hier in NRW. 😉

  3. Das kenne ich nur zu gut!!! Ich habe eh schon einen riesigen Koffer, der jedoch immer noch für mich zu klein ist … Ich nehme immer viel zu viel mit 🙂
    Schau doch mal bei meinem Blog vorbei
    Lg Pia

  4. Dein Kopfer ist ziemlich klein, da würde ich auch nicht alles für eine Woche reinbekommen. Das schreit nach einem zweiten Koffer für die Omiyagi

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s