Geburtstag vorm Geburtstag.

Gestern hatte mein Mann sich eine Überraschung für mich überlegt.

Am Montag Abend sagte er mir, dass wir am Dienstag bei Jolly Pasta, einem sehr günstigen Pasta-Restaurant, essen würden, ich also nichts vorbereiten müsste. Weil ich kein großer Kochfan bin* habe ich mich natürlich gefreut, weniger Arbeit für mich!

* Ich kann kochen, und es schmeckt sogar, ich habe aber nicht viel Spaß dabei.

20131105_200019

Der Mann sagt, ich darf Fotos von ihm posten. Auf diesem sieht er kleiner aus, ist aber in Wirklichkeit mit 180cm Körpergröße ein Riese (nicht)

Als er dann am Dienstag nach Hause kam und wir uns auf zum Restaurant machen wollten, fing er plötzlich an davon zu reden, dass wir im Cielo essen könnten. Das ist ein teureres, sehr gutes, italienisches Restaurant in der Nähe des Bahnhofs. Weil ich in unserer Ehe der finanzielle Verstand** bin, habe ich ihn natürlich versucht davon abzuhalten, unter anderem weil wir nicht im Geld schwimmen.

Eigentlich hätte ich schon vorher misstrausch werden müssen, da meinte er nämlich, dass ich mich dringend aus meinen Arbeitsklamotten schälen und in etwas Hübscheres werfen müsste…

** Ich. Der finanzielle Verstand. Kein Scherz.

IMG_20131105_200050Auf jeden Fall brachte der Protest gegen das teure Restaurant gar nichts, und kurz darauf ließ er mich kurz warten, damit er schauen konnte, ob im Cielo überhaupt Platz für uns beide ist. Zu dem Zeitpunkt stand ich noch immer total auf dem Schlauch, und selbst als ich einen auf unseren Namen reservierten Tisch vorfand, dachte ich, dass mein Mann nur unbedingt mal wieder dort essen wollte und deswegen den Tisch reserviert hatte.

Aber nein, es war mein Geburtstagsessen. Er weiß nicht ob er vor dem 19. November, da habe ich nämlich eigentlich Geburtstag, noch frei bekommt, also hat er es lieber vorgezogen.

20131106_083034Neben einem Geburtstagsdessertteller bekam ich sogar noch ein Geschenk, obwohl ich eigentlich bereits im Oktober eines bekommen hatte***: Eine Eulenwärmflasche! Die hatten wir einige Zeit vorher bei Afternoon Tea entdeckt und während ich sie von weitem anschwärmte hat er sie mir still und heimlich gekauft. 🙂 Ist nämlich ein Lieber.

*** Meinen Mann ♥ Ein Telephoto-Objektiv für meine Kamera.

Dass er mich immer mal versucht zu überraschen, rechne ich ihm hoch an, ich bin darin nämlich gar nicht gut. Wenn ich etwas für ihn mache oder kaufe, muss ich immer ein wenig angeben. 😉 Nach dem Motto „Schau mal, was ich für eine liebe Ehefrau bin“. Dinge unter Verschluss halten liegt mir gar nicht…

Ich hatte auf jeden Fall einen wunderschönen vorgezogenen Geburtstag, mal schauen, was da noch kommt.

5 Gedanken zu „Geburtstag vorm Geburtstag.

  1. Ich gratuliere dir noch nicht zum Geburtstag! 😉 Aber voll süß von deinem Männe! ❤ Mein Gott die Eulen Wärmflasche… *__* Wo habt ihr die gefunden? Ich suche dringend eine Wärmflasche aber bisher habe ich keine finden können. 😦 Und möglichst keine elektrische… Friere jetzt schon extrem und die warme Luft von der Klimaanlage ist für mich noch sehr gewöhnungsbedürftig…

      • Oh das haben wir mal gekonnt überlesen die Information. xD Aber vielen Dank nochmal für den Hinweiß. Du rettest mir das Leben im kalten Japan. 😛 Die Eule ist schon am süßesten, dass Schaf ist nicht ganz so goldig. Hab mal geschaut wo es die Shops gibt…vielleicht krieg ich die morgen in Yokohama das wäre toll. Danke, Danke, Danke!!! 😀

  2. Pingback: Ich hatte Geburtstag. | 8900 km. Berlin ⇔ 東京

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s