Mal wieder was von meinem Mann.

Heute Abend werde ich mit einer Kollegin zum Karaoke gehen. Sie arbeitet nicht wie ich nur Teilzeit, sondern bis 18 Uhr, fährt dann nach Hause, zieht sich um und kommt zum Treffpunkt. Es wird also etwas später, wahrscheinlich treffen wir uns erst um acht. In Tokyo hören die Bahnen sehr früh auf zu fahren, weswegen Ausgehen hier früher anfängt und aufhört als in Deutschland. Wenn man die Bahn um kurz nach Mitternacht nicht bekommt, muss man nämlich bis vier Uhr morgens warten. Auch am Wochenende.

Karaoke-Tablet :)

Karaoke-Tablet 🙂

Karaoke am Abend heißt für uns beide aber eben nicht nur Singen, sondern auch Trinken. Die Kollegin kann glaube ich recht viel ab. Ich nicht. Wir waren letztens mit der Firma trinken, drei Drinks waren für mich schon zu viel… Ganz sicher konnte ich nicht mehr laufen, eigentlich versuche ich das zu vermeiden. Deswegen trinke ich normalerweise nicht viel, aber manchmal halt schon. Mein Mann macht sich also Sorgen.

Mann: Dann kann ich heute Abend also nichts trinken.

Ich: Hm?

Mann: Falls ich dich retten muss! Ich trinke nie was, wenn du abends weggehst!

Ich: Aww :3

Er: Du bist schließlich „Mein Schatz„!

Mein kleiner Gollum Ritter in glänzender Rüstung! 😀

Ein Gedanke zu „Mal wieder was von meinem Mann.

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s